LAGA Beelitz 2022

Seit 2019 ist das Familienunternehmen R.Fischer GmbH mit sämtlichen Tiefbauarbeiten und dem Landschaftsbau für die Landesgartenschau in Beelitz betraut. Beginnend mit dem Freimachen der Flächen sind viele spannende und herausfordernde Projekte verwirklicht worden. So laden nun die Nieplitzterrassen und ein neu angelegter naturbelassener Teich zum Verweilen ein. Am Rande der historischen Altstadt wurde das ca 200m lange Mühlenfließ wiederhergestellt.

Das Freibad sowie das alte Klärwerk wurden abgerissen, um auf dem Gelände einen Spielplatz bzw das Festspielareal für die kulturellen Höhepunkte der LAGA 2022 zu errichten. Neben vielen anderen Attraktionen können Sie als Besucher nun beispielsweise das grüne Klassenzimmer im historischen Slawendorf besuchen oder Sie genießen die Zeit mit Freunden und Familie auf dem eigens angelegten Grillplatz.

Lassen Sie sich entlang der von uns angelegten Wege treiben und genießen Sie den Rundgang.

Logo Laga

Abriss des Freibads

Abriss-Freibad-1 Abriss-Freibad-2

Abriss des alten Klärwerks + Funktionsgebäude

Abriss-altes-Klaerwerk-1 Abriss-altes-Klaerwerk-Funktionsgebaeude

Entstehung der Nieplitzterrassen

Entstehung-Nieplitzterrassen-1 Entstehung-Nieplitzterrassen-2

Entstehung des Mühlenfließ

Entstehung-Muehlenfliess-1 Entstehung-Muehlenfliess-2
Entstehung-Muehlenfliess-Betonteile Entstehung-Muehlenfliess-3 Entstehung-Muehlenfliess-4

Entstehung des Rundgangs

Entstehung-Rundgang-1 Entstehung-Rundgang-2
Entstehung-Rundgang-3

Entstehung vom Steg und der Spielplatzfläche

Entstehung-Steg Entstehung-Spielplatzflaeche

Erdarbeiten auf dem Festspielgelände – Alles läuft nach Plan

Erdarbeiten-Festspielgelaende-3 Festspielgelände-alles-laeuft-nach-Plan-2
Festspielgelände-alles-laeuft-nach-Plan-1

Die Hauptbühne

festspielgelaende_1 festspielgelaende_2 festspielgelaende_3

Wegebau

Wegebau-1 Wegebau-2